SucheMenü

Datenschutzerklärung für SCHAU REIN! und bildungsmarkt-sachsen.de auf Facebook

Datenschutzhinweise

Beim Besuch dieser Facebook-Seite werden durch den Einsatz der Facebook-Funktion "Insights" personenbezogene Daten verarbeitet, die unter anderem Aufschluss über Ihr Nutzerverhalten als Besucher dieser Facebook-Seite geben (nachfolgend "Insights-Daten"). Die vorliegende Erklärung informiert Sie darüber, um welche Daten es sich hierbei konkret handelt, von wem und auf welche Weise diese Insights-Daten verarbeitet werden und welche Rechte Ihnen bezüglich der Verarbeitung der Insights-Daten zustehen.

1. Verantwortliche, Kontaktmöglichkeit, Datenschutzbeauftragter

1.1 Wir, der Freistaat Sachsen, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Wilhelm-Buck-Str. 2, 01097 Dresden, greifen als Betreiber dieser Facebook-Seite auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland (nachfolgend nur "Facebook Ireland") zurück und sind hinsichtlich der Verarbeitung der Insights-Daten gemeinsam mit Facebook Ireland Verantwortliche im Sinne des Art. 4 Nr. 7 der Datenschutz-Grundverordnung (kurz "DSGVO"). Die Verarbeitung der Insights-Daten erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen uns und Facebook Ireland gemäß Art. 26 DSGVO. Die Vereinbarung ist einsehbar unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum (nachfolgend nur "Addendum").

1.2 Aus dem Addendum ergibt sich, dass Facebook Ireland als Anbieter des sozialen Netzwerks, über welches diese Facebook-Seite eingebunden ist, die primäre Verantwortung für die Verarbeitung der Insights-Daten nach den Grundsätzen der DSGVO übernommen hat und sämtliche Entscheidungen hinsichtlich der Insights-Daten trifft. Facebook Ireland übernimmt insbesondere die notwendigen Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO und die Sicherstellung der technischen und organisatorischen Maßnahmen der Datenverarbeitung. Wir empfehlen daher, Ihre Rechte als betroffene Person unmittelbar gegenüber Facebook Ireland geltend zu machen. Nähere Auskünfte zum Datenschutzbeauftragten von Facebook Ireland und zu den Kontaktdaten finden Sie unter: https://www.facebook.com/privacy/explanation.

1.3 Selbstverständlich können Sie sich auch an uns wenden, sollte unsere Unterstützung gewünscht oder erforderlich sein. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter unter Datenschutzbeauftragte@smwa.sachsen.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz "der Datenschutzbeauftragte". Wir leiten Ihre Anfrage dann umgehend an Facebook Ireland weiter.

2. Informationen zum Einsatz der Facebook-Funktion "Insights" und Cookies

2.1 Facebook Ireland platziert auf jedem Computer oder jedem anderen Endgerät von Ihnen, wenn Sie diese Facebook-Seite besuchen, Cookies, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät vorübergehend ("Session-Cookie") oder dauerhaft ("dauerhafter Cookie") gespeichert werden und durch welche Facebook Ireland bestimmte Informationen erhält. Diese Textdateien können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen.

2.2 Mittels der durch Facebook Ireland gesetzten Cookies werden Informationen über Sie als Nutzer dieser Facebook-Seite im Web-Browser gespeichert, sog. "Seiten-Insights". Facebook Ireland kann hierbei insbesondere Userinteraktion (z.B. Klickverhalten, Postings, Likes, Betrachtung von Videos, Seitenaufrufe etc.), demografische Merkmale (z.B. Alter, Geschlecht etc.), IP-Adresse, System- und Geräteinformationen (z.B. Browsertyp, Betriebssystem etc.) verarbeiten. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data.

2.3 Die "Seiten-Insights" enthalten einen Benutzercode. Dieser kann mit den Informationen von Ihnen verknüpft werden, wenn Sie bei Facebook mit einem eigenen Facebook-Konto registriert sind. Auch wenn Sie über kein Facebook-Konto verfügen, kann Facebook Ireland durch den Einsatz der Cookies Informationen über Sie verarbeiten und insbesondere Ihren Besuch auf dieser Facebook-Seite nachvollziehen.

2.4 Die "Seiten-Insights" werden von Facebook Ireland empfangen, aufgezeichnet und verarbeitet, insbesondere wenn Sie die Facebook-Dienste, Dienste, die von anderen Mitgliedern der Facebook-Unternehmensgruppe bereitgestellt werden, und Dienste, die von anderen Unternehmen bereit gestellt werden, die die Facebook- Dienste nutzen, besuchen. Außerdem können andere Stellen wie Facebook-Partner oder sogar Dritte auf den Facebook-Diensten Cookies verwenden, um den auf Facebook werbenden Unternehmen Dienstleistungen bereit zu stellen. Nähere Informationen zum Einsatz von Cookies durch Facebook Ireland finden Sie in deren Cookie-Richtlinie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation.

2.5 Sie können der Datenverarbeitung mittels der eingesetzten Cookies durch Facebook Ireland jederzeit widersprechen. Informationen dazu, wie Sie die über Sie vorhandenen Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten: https://de-de.facebook.com/about/privacy# und https://de-de.facebook.com/policies/cookies/.

3. Zwecke der Verarbeitung von Insights-Daten

3.1 Die Verarbeitung der Insights-Daten soll Facebook Ireland ermöglichen, sein System der Werbung zu verbessern, insbesondere durch Erstellung von Nutzerprofilen, der Erstellung personalisierter Werbung, der Analyse und Marktforschung.

3.2 Wir erhalten als Betreiber der Facebook-Seite statistische Informationen über die Inanspruchnahme unserer Facebook-Seite. Insbesondere stellt Facebook Ireland uns demografische Daten über die Zielgruppe der Nutzer dieser Facebook-Seite, etwa Tendenzen in den Bereichen Alter, Geschlecht, Beziehungsstatus und berufliche Situation, Informationen über den Lebensstil und die Interessen unserer Zielgruppe sowie Informationen über Käufe und das Kaufverhalten der Seitenbesucher zur Verfügung. Die von Facebook Ireland erstellten Statistiken werden ausschließlich in anonymisierter Form an uns übermittelt, d.h. wir erhalten keine Kenntnis von Ihrer Identität als Nutzer unserer Facebook-Seite. Diese Informationen nutzen wir, um die Reichweite und Wirksamkeit unserer Kampagnen, Postings und unserer sonstigen Aktivitäten erfassen zu können. Die Datenerfassung ermöglicht uns eine bedarfsgerechte laufende Optimierung unserer Facebook-Seite und unseres Angebots.

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Insights-Daten

4.1 Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Insights-Daten von Facebook Ireland können Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/legal_bases einsehen.

4.2 Die Rechtsgrundlage für die Nutzung der uns durch Facebook Ireland übermittelten Statistiken durch uns ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interessen an der Erstellung und Erhaltung einer optimierten Facebook-Seite, wofür Kenntnisse über das Nutzerverhalten der Seitenbesucher notwendig sind.

5. Weitergabe der Insights-Daten an Dritte

5.1 Die Insights-Daten werden von Facebook Ireland verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Facebook Ireland hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen. Nähere Informationen zu diesem Abkommen finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

5.2 Wir geben keine Insights-Daten an Dritte weiter.

6. Speicherdauer

6.1 Die "Seiten-Insights" sind für zwei Jahre aktiv, soweit die eingesetzten Cookies nicht vorher von Ihnen gelöscht werden. Nach Auskunft von Facebook wird die IP-Adresse (bei "deutschen" IP-Adressen) anonymisiert und nach 90 Tagen gelöscht.

6.2 Die uns übermittelten anonymisierten Statistiken werden dauerhaft gespeichert und analysiert.

7. Ihre Rechte

7.1 Wie sich aus dem Abbendum ergibt, informiert Facebook Ireland die Betroffenen über ihre Rechte nach der DSGVO. Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch Facebook Ireland finden Sie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation.

7.2 Ihnen stehen folgende Rechte zu:

  • Sie können eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen;

  • im Fall einer Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrnehmung von im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DSGVO) oder zur Wahrnehmung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO), können Sie der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen; im Fall des Widerspruchs ist jede weitere Verarbeitung Ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken zu unterlassen, es sei denn,

  • - es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für eine Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder

    - die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich;

  • Sie können der Bildung von Nutzerprofilen durch Facebook Ireland widersprechen;


  • Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über datenschutzrechtliche Sachverhalte zu beschweren;

  • weiterhin haben Sie das Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit.


7.3 Ihre Rechte können unmittelbar gegenüber Facebook Ireland oder uns gegenüber geltend gemacht werden. Nähere Informationen zu den Kontaktdaten können Sie Ziffer 1.2 entnehmen.


Stand: Januar 2019 © e|s|b Rechtsanwälte Dresden