SucheMenü

Finanzierung & Unterstützung

Das Programm wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und Mitteln des Freistaates Sachsen gefördert. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

In der Förderung sind alle Maßnahmekosten enthalten (Ausbildungskosten, notwendige Materialien, notwendige Versicherungen, Prüfungsgebühren usw.).

Aufwandsentschädigung

Nichtleistungsempfänger und Empfänger von Arbeitslosengeld II erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 5 € pro Anwesenheitstag (zusätzlich zur Grundsicherung).

Außerdem werden die täglichen Fahrtkosten, in der Regel in Höhe des öffentlichen Personennahverkehrs, Reise- und Unterkunftskosten bei auswärtiger Unterbringung erstattet.

Kinderbetreuung

Im Einzelfall, wenn kein (ausreichendes) Betreuungsangebot durch den örtlichen Träger der öffentlichen Jugendhilfe unterbreitet werden kann, kann auch die Finanzierung von zusätzlich notwendigen Kinderbetreuungskosten übernommen werden.

Nachweise

In der Regel ist der Nachweis der Ausgaben erforderlich.

Finanzierung & Unterstützung

fotolia.com/AKhodiMit einigen Anträgen kann die Finanzierung des Programmes gesichert werden. Und absetzbar ist es auch noch.

Finanzierung

finanz

Lebenslanges Lernen ist heute ein Muss und die Angebote sind zahlreich. Wie man durch die richtige Förderung bei der Weiterbildung Geld sparen kann, erklärt bildungsmarkt-sachsen.de.